Alle Kategorien

Sie sind hier: Startseite>News>Branchen-News

Und der weltweit führende Neoprenanzughersteller ist...

Views:41 Autor: Veröffentlichungszeit: 2022-01-29 Herkunft:

Vergessen Sie die berühmten Surfmarken und die ikonischen Surfy-Logos. Die Wahrheit ist, dass der Marktführer für Neoprenanzüge die Sheico Group ist. Aber warum?

Die Sheico Group wurde am 20. Juli 1965 von Pi-Goong Shiue in Taiwan gegründet. In weniger als vier Jahrzehnten eroberte das Unternehmen die komplexe Welt der Neoprenausrüstung. Schritt für Schritt und bei gleichzeitiger Investition in Forschung und Entwicklung wuchs das Unternehmen zu einem multinationalen Tentakel heran.


Sie begannen mit der Produktion von Regenmänteln und Gummistiefeln, doch mit der Zeit erweiterte sich ihr Fachwissen um Neoprenstiefel und -handschuhe sowie Neoprenanzüge. Heute regiert die Sheico Group die Welt.


Obwohl es sich vielleicht nicht um die bekanntesten Neoprenanzug-Abzeichen der Welt handelt, sind sie der weltweite OEM-Marktführer bei Zweitanzügen für Surfer. Ja, Sheico fertigt im Auftrag für Quiksilver, O'Neill, Billabong, Rip Curl usw. Überrascht? Nun, so ist das Leben.


Der taiwanesische Konzern weiß, dass Technologie, Neopren-Know-how und Beherrschung der Lieferkette wahrscheinlich die Weltherrschaft ausbauen werden. Und Zahlen lügen nie. Die Sheico Group kontrolliert 65 % des weltweiten Neoprenanzugmarktes. Mit anderen Worten: Das Unternehmen verkauft 4.5 Millionen Neoprenanzüge und 3.5 Millionen Rashguards pro Jahr. Tatsächlich beeindruckende Zahlen.


In einem kürzlich erschienenen Blogartikel diskutierten Andrew Park und Alex Wang, Gründer der handgefertigten, maßgeschneiderten Neoprenanzugmarke Carapace, die Illusion des Verbrauchers von Freiheit und Wahlfreiheit bei der Wahl einer neuen Gummihaut.


„Da es wirklich keinen Unterschied gibt, haben die ‚Technologie‘-Unternehmen keine andere Wahl, als blumige Formulierungen – wie FreakyPsychoButterHeatStroke – zu verwenden, um sich abzuheben. Und anstatt Budget für echte Innovation bereitzustellen, wird Budget für genau das ‚Marketing‘ ausgegeben.“ "


Daher wird uns normalerweise nicht gesagt, dass Quiksilver, O'Neill, Billabong, Rip Curl und ihre Freunde keine Neoprenanzüge herstellen, produzieren oder entwickeln. Sie haben zwar ein Mitspracherecht bei Design, Modellen und wenigen Materialien, aber ihr Hauptziel ist die effektive Vermarktung von Neoprenanzügen.


Wird es jemals eine Neoprenanzugmarke namens Sheico geben? Wahrscheinlich nicht. Aber wenn Sie alle klassischen Neoprenanzug-Marken ausprobiert haben und mit den Ergebnissen nicht zufrieden sind, ist es vielleicht an der Zeit, den maßgeschneiderten Alternativen eine Chance zu geben.

eine Nachricht hinterlassen
Chat Online

Hallo, bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse hier, bevor Sie online chatten, damit wir Ihre Nachricht nicht verpassen und Sie reibungslos kontaktieren.